Jeder Zehnte unseres Landsmannes hat sexuelle Schwierigkeiten. Um Ihre Gesundheit wiederherzustellen und Ihr Selbstvertrauen wiederzuerlangen, sollten Sie ein wirksames, sicheres Medikament verwenden, um die Wirksamkeit zu verbessern. Eines der besten derartigen Medikamente ist Cialis, dessen Kosten für jeden Mann verfügbar sind.

Das Medikament wird auf der Basis des Wirkstoffs Tadalafil hergestellt, der eine ungewöhnlich hohe Wirksamkeit des generischen Cialis gewährleistet. Analoga dieses Medikaments haben in den meisten Fällen eine weniger ausgeprägte Wirkung, verursachen häufig Nebenreaktionen und sind schwieriger für den männlichen Körper zu tolerieren.

Wirkmechanismus

Cialis-Tabletten in ihrer Wirkung ähneln der bekannten Droge Viagra, haben jedoch eine längere Wirkungsdauer. Tadalafil wirkt schnell auf den Körper ein und wirkt auf die glatten Muskeln des Körperkörpers, entspannt es und bewirkt eine bessere Durchblutung des Penis.

Nach der Einnahme einer generischen Dosis, die von einem Arzt empfohlen wurde, kann ein Mann unbegrenzt oft für 36 Stunden in den Geschlechtsverkehr eintreten und die Ejakulation erreichen. Nach der Ejakulation kehrt der Penis in einen ruhigen Zustand zurück, jedoch werden die Erholungszeiten zwischen dem Geschlechtsverkehr deutlich reduziert.

Eine verbesserte Blutversorgung des Penis ist mit der Wirkung von Stickstoffmonoxid und Acetylcholin verbunden, die vom Nervensystem produziert werden. Aufgrund der Phosphodiesterase nimmt die Konzentration der oben genannten Substanzen ab und die Erektion verschwindet. Der Cialis-Inhibitor wirkt selektiv auf Phosphodiesterase und blockiert sie.

In diesem Fall hat das Medikament keine stimulierenden Eigenschaften und wirkt ausschließlich mit sexueller Stimulation. Mit Cialis geraten Sie nicht in eine unangenehme Situation, da dies keine spontane unzureichende Erektion hervorruft. Es ist wichtig zu beachten, dass der Penis nach der Ejakulation auf natürliche Weise in einen entspannten Zustand zurückkehrt.

Mit dem Cialis-Generikum können Sie eine Erektion erzielen, deren Widerstand dem für eine intime Intimität erforderlichen Niveau entspricht. Das Medikament kommt gut mit erektilen Dysfunktionen aus, die durch verschiedene Faktoren psychologischer und physiologischer Natur und in unterschiedlichem Ausmaß der Pathologie verursacht werden.

Wie soll ich das Medikament nehmen?

Generisches Cialis sollte wie das Originalmittel unabhängig von der vom Arzt verordneten Dosis 40 Minuten vor der gewünschten sexuellen Aktivität oral eingenommen werden. Mahlzeit und Alkohol haben keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Arzneimittels.

Die empfohlene Tagesdosis beträgt 10 bis 20 Milligramm des Arzneimittels, während 20 mg die Höchstdosis sind, die absolut nicht akzeptabel ist. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht mehr als einmal täglich in einer beliebigen Dosierung ein.

Gleichzeitig mit der Einnahme von Cialis mit Antazida wird die Absorptionszeit des Arzneimittels verlängert. In unserem Online-Shop können Sie rund um die Uhr ein zertifiziertes Cialis-Generikum bestellen, das Sie in alle Länder des Landes liefern können.

Kontraindikationen und Einschränkungen

Nehmen Sie auf keinen Fall das generische Cialis mit individueller Intoleranz gegenüber den Bestandteilen seiner Zusammensetzung, der Deformation des Penis und der gleichzeitigen Anwendung von Nitrat enthaltenden Medikamenten bei Angina pectoris, Nieren-, Herz- und Leberversagen ein.

Das Medikament ist nicht für Minderjährige und Frauen gedacht, und es kann nicht kategorisch mit Medikamenten ähnlicher Wirkung und Doxazosin kombiniert werden. Verwenden Sie auf keinen Fall das generische Cialis, wenn Sie Kurse besuchen, die eine hohe Aufmerksamkeit erfordern.

Warum generische Cialis kaufen?

  • Mit dem Medikament können Sie das Sexualleben normalisieren
  • Die Sicherheit der Cialis-Formulierung wurde durch umfassende klinische Studien belegt.
  • Die Wirkung der Pille kommt sehr schnell und hält lange an
  • Ein Generikum verursacht keine kauslose Erektion, sondern ermöglicht es Ihnen, diese auf natürliche Weise zu erreichen
  • Das Medikament wirkt sich nicht auf das Herz-Kreislauf-System aus
  • Das Generikum wird vom Körper gut vertragen und macht nicht süchtig
  • Das Medikament wird Männern verschrieben, die an Diabetes leiden
  • Das Medikament beeinflusst die chemische Zusammensetzung der Samenflüssigkeit nicht
  • Generisches Cialis reduziert die Symptome der Prostatahyperplasie
  • Cialis beeinträchtigt die Fruchtbarkeit und die Gesundheit des Fötus nicht
  • Das Medikament hat eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und verursacht fast keine Nebenwirkungen
  • Das Generikum ist frei verfügbar, es kann in Berlin, Hamburg und anderen deutschen Städten ohne Rezept gekauft werden